BDN Ortsverein Sonderburg

Über uns

Als BDN-Ortsverein setzen setzen wir uns für die Förderung und Pflege der deutschen Sprache und Kultur ein, sowohl durch unsere eigenen Veranstaltungen und Aktivitäten als auch durch die Unterstützung der ansässigen deutschsprachigen Vereine und Institutionen.

Das Sonderburger Vereinsheft

Klicke auf den Button und lade ein Informationsheft zu allen Vereinen und Institutionen der Minderheit in Sonderburg herunter.

Werde Mitglied

– um die Arbeit in der deutschen Minderheit zu unterstützen
– um an unseren vielfältigen Kulturangeboten vor Ort teilzunehmen
– um überregionale Veranstaltungen vergünstigt zu besuchen
– um von weiteren Mitgliedsvorteilen zu profitieren

Die BDN Ortsvereine tragen zur kulturellen Vielfalt in Nordschleswig bei.

Du möchtest / Ihr möchtet Mitglied werden? Dann füllt das Mitgliedsformular aus oder schickt eine Email an den Vorsitzenden mit deinen Kontaktdaten.

Jahresbeiträge

– Einzelmitglieder: 50 kr.
– Paare: 75 kr.
– Familien: 100 kr.

Unsere Bankverbindung:

Unsere Kontonummer lautet: 7931 1225381

Für Überweisungen aus Deutschland:
IBAN: DK44 7931 0001225381, BIC: AAKRDK22

Unsere nächsten Veranstaltungen

25. Mai 2024: „Spargelfahrt“ nach Unewatt (für weitere Details hier klicken)

06. Juli 2024: Fahrt zu den Karl-May Festspielen nach Bad Segeberg (für weitere Details hier klicken)

 

 

Theaterabo

Die Vorstellungen des Theaterabos finden auch in der Saison 2024/25 jeweils Dienstags um 19:30 Uhr statt.

Weitere Infos zum Programm unter https://www.bdn.dk/abo und bei unserer Theaterobfrau Marion Petersen (25 76 77 97)

Der Vorstand des BDN Ortsvereins Sonderburg

1. Vorsitzender und Aktualisierung der Homepage:
Jörn Petersen
Arnkilgade 3, 6400 Sønderborg
Tlf.: 7448 7074, E-Mail

2. Vorsitzende:
Ruth Nielsen
Irmingersvej 12, 6400 Sønderborg
E-Mail

Kassenwart:
Jan Wachtberg Schmidt
Rådyrvej 20, Sundsmark, 6400 Sønderborg
Tlf.: 4167 8002, E-Mail

Schrift- und Pressewart:
Lone Svendsen
Blegen 15, 6400 Sønderborg
E-Mail

Rundbrief:
Melissa Knoch-Asmussen
Grundtvigs Allé 103, 6400 Sønderborg
E-Mail

Theaterobfrau:
Marion Petersen
Arnkilgade 3, 6400 Sønderborg
Tlf.: 2576 7797, E-Mail

Übrigens: Kennst du schon die Vereine und Institutionen vor Ort?

Deutsche Minderheit in Dänemark

Das Nordschleswigwappen zeigt die beiden schleswigschen Löwen und die stilisierte Immerwattbrücke als Symbol für die Funktion der deutschen Volksgruppe als Brücke zwischen Deutsch und Dänisch.

Die deutsche Minderheit in Nordschleswig besteht seit der Volksabstimmung im Jahre 1920 und umfasst heute etwa 12-15.000 Mitglieder die integrierter Teil der dänischen Gesellschaft sind.

Der Bund Deutscher Nordschleswiger ist Dachorganisation der deutschen Minderheit. Gleichzeitig ist der BDN mit seine Ortsvereinen in 4 Bezirken und rund 3.000 Mitgliedern lokal verankerter Kulturträger. Als Dachorganisation vertritt der BDN die deutsche Minderheit nach außen und trägt dazu bei, die Finanzierung von Kindergärten, Schulen, Büchereien und Vereinen zu sichern.

Grundlovsdag 5. Juni 2024 - Geschäftsstellen geschlossen

Die Geschäftsstellen der Verbände im Haus Nordschleswig bleiben am 5. Juni für den Publikumsverkehr geschlossen. Ab 6. Juni sind wir wieder für euch da.

Die Bücherei ist am 5. Juni wie gewohnt geöffnet.